Gottes Segen zum neuen Jahr!

Lange hat sich auf dieser Seite nichts getan – das hatte viele Gründe, aber es heißt nicht, dass die Arbeit der Lektorinnen und Prädikanten geruht hätte.
Gottesdienste, Andachten, Krippenspiele und Christvespern sind gefeiert worden – herzlichen Dank allen, die Zeit und Kraft, Liebe und Mut dafür aufgebracht haben. Gottes Wort ist auch durch Sie lebendig geworden!

Nun heißt es Vorausschauen auf das kommende Jahr, das unter einer großen Verheißung steht:

Gott spricht: Ich schenke euch ein neues Herz und lege einen neuen Geist in euch.
Ezechiel (Hesekiel) 36,26 (E)

Mit dem Blick auf Gott und sein großes Versprechen gehen wir es an, das neue Jahr. Geleitet vom Vertrauen in Gott, der auch in unseren oft schwachen und kleinen Gemeinden Wunder wirken kann und will. Vielleicht auch durch uns! Dafür wünsche ich Ihnen Seinen reichen Segen!

Und an dieser Stelle noch ein Blick voraus: Wir haben wieder einen Lektorentag geplant:
Am 6. Mai 2017 kommt Matthias Rost wieder zu uns in die Altmark – bitte merken Sie sich diesen Tag vor!

Genauere Informationen folgen demnächst.

Veröffentlicht unter Neu

Andacht zum Monatsspruch Januar 2017

Auf dein Wort will ich die Netze auswerfen. (Lukas 5,5 L)

Unser Lektor Christian Paschke hat zum Monatsspruch Januar 2017 eine Andacht geschrieben.
Herzlichen Dank dafür!

Hier können Sie sie zum Gebrauch herunterladen. (PDF)  (DOCX)

 

Veröffentlicht unter Neu

Lektorentreffen am 26. September

Hörbar lesen, was heilt.

Nachdem der Lektorentag nun schon eine Weile zurückliegt, laden wir zum nächsten Lektorentreffen am
Montag, dem 26.09.2016, 18:30 Uhr in der EFA in Klötze ein.

Geplant ist eine Nachlese zum Lektorentag, gemeinsames Nachdenken über Vor- und Nachteile einer Lektorenstola sowie Überlegungen zum geistlichen Leben auf den Dörfern. Ein Beispiel dafür sind die Dorfgebete in Stapen. Und natürlich soll der Erfahrungsaustausch beim gemeinsamen Essen (jeder bringt ein bisschen was mit) nicht zu kurz kommen.

Anmeldungen bitte per Mail oder telefonisch bei Pfarrer von Biela in Salzwedel: 03901 423189.

Veröffentlicht unter Neu

Lektorentag: Ein voller Erfolg

DSC08569

Matthias Rost stellt verschiedene Gestaltungsmöglichkeiten für den Gottesdienst vor.

Mit 13 Teilnehmenden konnten wir am 29.5. in Klötze unseren Lektorentag beginnen. Dr. Matthias Rost stellte verschiedene Möglichkeiten vor, auch in »kleinen« Gottesdiensten Raum für geistliche Vertiefungen zu geben. Einfache Möglichkeiten zum Gemeindegesang, aber auch besondere Varianten der Textlesung und vieles anderes wurden vorgestellt.
Am Nachmittag wurde ein Gottesdienst vorbereitet. In der Schwiesauer Kirche haben wir diesen Gottesdienst gemeinsam mit Gemeindegliedern gefeiert.
Ein gelungener und lehrreicher Tag mit einem Referenten, der genau um die Nöte der Gottesdienstgestaltung in kleinen Gemeinden weiß.
Herzlichen Dank allen, die mitgemacht haben. Herzlichen Dank der EFA in Klötze und natürlich Dr. Rost.
Wir wollen auf alle Fälle im nächsten Jahr wieder so einen besonderen Lektorentag gestalten!

DSC08577

Die Dorfkirche in Schwiesau

Veröffentlicht unter Neu

Lektorentag steht bevor

Flyer Lektorentag 2016 BildInzwischen liegen zehn Anmeldungen zum Lektorentag am 28.05. vor – es wäre noch Platz für Kurzentschlossene! Die Teilnehmenden werden am Samstag gemeinsam einen Gottesdienst vorbereiten und dann um 17.00 Uhr in der Kirche in Schwiesau auch gemeinsam mit der dortigen Gemeinde feiern. Auf dem Weg dahin können verschiedene Formen erprobt, Ideen ausgetauscht und neue Möglichkeiten erkundet werden.
Info & Anmeldung: info@lektoren-saw.de

Veröffentlicht unter Neu
Lektoren in der EKM
Die Evangelische Kirche in Mitteldeutschland unterstützt Lektoren und Prädikanten in ihrem Dienst in den Gemeinden. Auf der Internetseite der Arbeitsstelle Gottesdienst www.gemeindedienst-ekm.de/gottesdienst gibt es dazu vielfältige Angebote. Zukunft
AÖKT-Rückschau
AÖKT 2016