Lektorenkurs auf dem Wege

Unser erster neuer Lektorenkurs ist auf gutem Wege. Neun Teilnehmende aus verschiedenen Regionen des Kirchenkreises bereiten sich in Klötze darauf vor, selbständig Andachten zu feiern. Auch wenn es aufgrund der Grippewelle  ein bisschen länger dauerte als geplant, gehen wir demnächst auf »Level 2«: Die Praktikumsphase. Nachdem die Erfahrungen dieser Zeit noch einmal reflektiert wurden, können dann regelmäßige Andachten an verschiedenen Orten gefeiert werden.

Natürlich können auch neue Interessenten an einem solchen Kurs teilnehmen. Am besten ist es, wenn sich in einer Gemeinde oder Region eine kleine Gruppe dafür findet. Wenden Sie sich bei Interesse an Pfarrer von Biela.

Veröffentlicht unter Neu

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Lektoren in der EKM
Die Evangelische Kirche in Mitteldeutschland unterstützt Lektoren und Prädikanten in ihrem Dienst in den Gemeinden. Auf der Internetseite der Arbeitsstelle Gottesdienst www.gemeindedienst-ekm.de/gottesdienst gibt es dazu vielfältige Angebote. Zukunft